En GardE Web-Verhandlungstraining

Eine herausfordernde Situation: Die Beteiligten sitzen sich nicht persönlich gegenüber – sondern am jeweils anderen Ende der Leitung. Im schlimmsten Fall auch ohne Blickkontakt und problematischer Verbindungsqualität. Damit erhöht sich die Gefahr, dass weniger Informationen ausgetauscht, vermehrt Annahmen getroffen, Signale »überhört« werden und Missverständnisse auftreten. Auch Ihre Argumente und Forderungen klingen schärfer und unverfrorener als im persönlichen Kontakt.

Umso wichtiger ist es daher zu Beginn Beziehung aufzubauen, Gesprächsregeln zu vereinbaren und mit der virtuellen Agenda die Gesprächsstruktur festzulegen. Durch die strategische und zielorientierte Planung der Gespräche sichern Sie somit die aktive Führung des Webmeetings.

Zielgruppe

Alle, die in internen und externen Verhandlungssituationen sind:

Top- und Line-Management, Verkauf, Einkauf, Projekt-, Produktmanagement, HR, Marketing, Logistik, Recht, Technik, Entwicklung usw.

Trainingsaufbau und Inhalte

Die vier En GardE  Web-Module sind aufeinander aufbauend und garantieren
innerhalb von 10 Tagen den optimalen Praxistransfer!

Modul 1

Dauer: 3,5 h
TN-Anzahl: max. 10 Personen

  • Einführung mit Check-In
  • Was verhandeln bedeutet
  • Web vs. persönliche Verhandlung
  • Verhandlung 1 (1:1)
  • Analyse & Lerntransfer
  • Chronophase 1 "Vorbereiten"
  • Aufgabe für Modul 2: Verhandlung vorbereiten in 2 Gruppen mit ESP
  • Check-out

Modul 2

Dauer: 3,5 Min.
TN-Anzahl: max. 10 Personen

  • Wiederholung Modul 1
  • Verhandlung 2 (2:2)
  • Analyse & Lerntransfer
  • Chronophase 2 "Klären"
  • Chronophase 3 "Vorschlagen"
  • Aufgabe für Modul 3: Verhandlung vorbereiten in 2 Gruppen
  • Aufgabe: Vorbereiten mit ESP, Agenda und Vorschlägen, Anker setzen
  • Check-out

Modul 3

Dauer: 3,5 h
TN-Anzahl: max. 10 Personen

  • Wiederholung Modul 2
  • Verhandlung 3 (2:2)
  • Chronophase 4 "Optimieren"
  • Team-Verhandlung
  • Aufgabe für Modul 4: Verhandlung vorbereiten in 2 Gruppen
  • Aufgabe: Vorbereiten mit ESP, Agenda, Asse, Vorschläge, Kuchen vergrößern, als Team verhandeln
  • Check-out

Modul 4

Dauer: 3,5 h
TN-Anzahl: max. 10 Personen

  • Wiederholung Modul 3
  • Verhandlung 4 (2:2)
  • Analyse & Lerntransfer
  • Chronophase 5 "Abschließen"
  • Strategien & Taktiken
  • Offene Fragen
  • Aufgabe: Verhandlung vorbereiten in 2 Gruppen mit ESP
  • Check-out

Ihr Nutzen für Ihre Verhandlungen

Bessere Verhandlungsergebnisse - Verhandlungstraining

Bessere Verhandlungsergebnisse

Erzielen Sie bessere Preise, Leistungen und Konditionen durch die richtige Verhandlungsführung.

Effektivere Vorgehensweise - Verhandlungsseminar

Effektivere Vorgehensweise

Starten Sie strukturiert in Ihre Verhandlungen durch das Übernehmen der Verhandlungsführung ohne dabei „faule Kompromisse” einzugehen.

Erhebliche Zeitersparnis - Verhandlungstraining

Erhebliche Zeitersparnis

Reduzieren Sie den Aufwand für Verhandlungen in Ihrer Organisation durch gezielte Verhandlungstechniken.

Die nächsten Trainings

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Gute Beziehungen beginnen mit einem ersten Gespräch

Rufen Sie an oder schreiben Sie uns.
Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl und Organisation der passenden Trainings.